Auswahl von Checks und Potentialanalysen + Arbeitsweise der Berater, Beraterinnen und Partner

Die Offensive Mittelstand Berlin-Brandenburg konkretisiert die gemeinsamen Vorstellungen aller Partner und bringt sie in die Unternehmen. Dabei steht alles unter dem Vorzeichen verantwortungsvoller und erfolgreicher Unternehmensführung. Dazu dienen die Checks, Potentialanalysen, Praxishilfen und Qualitätsstandards als Basis für alle Aktivitäten und Angebote der Berater und Beraterinnen der Offensive Mittelstand. Die Checks und Praxishilfen sind im Konsens aller Partner entstanden und werden fortwährend den Bedingungen und Herausforderungen der Zeit angepasst.

Unser zentrales Instrument ist der INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“. An Hand der Checkliste können Unternehmen analysiert, deren Potenziale erkannt und gezielt Verbesserungen eingeleitet werden.

Auswahl von Checks und Potentialanalysen

Zur gezielten Arbeit im Mittelstand wurden weitere INQA-Checks entwickelt.

Die Systematik der OM-Praxis-Checks und Praxisvereinbarungen
INQA-Unternehmenscheck Guter Mittelstand
INQA-Check Personalführung
Potenzialanalyse: Arbeit 4.0
INQA-Check Vielfaltsbewusster Betrieb
INQA-Check Gesundheit
INQA-Check Wissen & Kompetenz
GDA-ORGAcheck
Potenzialanalyse Innovation sichert Erfolg
Potenzialanalyse: Betriebliche Bildung
Potenzialanalyse: Arbeitszeit

Alle autorisierten Berater und Beraterinnen der Offensive Mittelstand, sind langjährig arbeitende, qualifizierte Berater, die von der Offensive Mittelstand geschult wurden. Dabei steht der nutzbringende Einsatz des INQA-Unternehmenschecks  in ihrer Beratungspraxis im Fokus. Über unser Netzwerk der Autorisierten Berater in Berlin-Brandenburg können Unternehmen eine qualitätsgesicherte Beratung weit über die Themenfeldern des Checks erhalten.